Gerard Butlers ‘Grönland’ verzögert die Veröffentlichung im September inmitten einer Pandemie

Grönland verzögert seine Veröffentlichung am 25. September angesichts der anhaltenden Herausforderungen, denen sich die heimische Abendkasse aufgrund der COVID-19-Pandemie gegenübersieht, einschließlich fortgesetzter Kinosperrungen in Los Angeles und New York City.

Stattdessen wird das apokalyptische Katastrophen-Abenteuer-Bild irgendwann im vierten Quartal veröffentlicht, sagte STXfilms am Montag.

In Grönland spielt Butler John Garrity, dessen Familie ums Überleben kämpfen muss, während ein Komet, der den Planeten tötet, zur Erde rast. Er und seine entfremdete Frau begeben sich zusammen mit ihrem kleinen Sohn auf eine monumentale Wanderung, die in einem verzweifelten Flug in letzter Minute zu einem möglichen sicheren Hafen gipfelt.

Morena Baccarin und Scott Glenn spielen die Hauptrolle in dem Film, der von Ric Roman Waugh inszeniert wurde.

In Übersee hat Grönland bisher vielversprechende 12,5 Millionen US-Dollar verdient. STX stellt fest, dass es in Schlüsselgebieten besser abgeschnitten hat als die Serien Angel Has Fallen und Geostorm , alle Filme mit Butler.

More from author

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Related posts

Want to stay up to date with the latest news?

We would love to hear from you! Please fill in your details and we will stay in touch. It's that simple!